Vertrauen ist die Grundlage des Geschäfts.
Seit über 18 Jahren arbeiten wir mit Unternehmen, ihren Eigentümern und ihrem Management eng zusammen, um das operative Wertsteigerungspotenzial auszuschöpfen und den Erfolg nachhaltig zu steigern.

Aktuelle Investments

Name Branche Einstieg Standort
Cloud und Managed Services 2020 Münster

Die Xdot GmbH ist ein Carve-Out aus der Unternehmensgruppe der Convotis AG und ist ein vollumfänglicher Servicedienstleister für Cloud und Managed Services sowie Projekte im IT- und HR-Bereich mit Fokus auf den DACH Raum. Gegründet im Jahr 2000 betreut das Unternehmen mit 49 Mitarbeitern vom Hauptsitz Münster aus und von den Standorten Hanau und Stuttgart über 100 Kunden, sowohl aus dem Mittelstand als auch Großunternehmen und Regierungsbehörden.

ERP Software 2019 Germering

Die 2019 gegründete Step Ahead Group GmbH mit Sitz in Germering bei München ist ein Zusammenschluss der mittelständischen ERP-Software-Anbieter Step Ahead AG, Godesys AG und Informing AG – alle drei wurden im selben Jahr von Elvaston akquiriert. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt mit über 200 Mitarbeitern moderne ERP-Software zur ganzheitlichen Steuerung, Optimierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen in Unternehmen. Europaweit werden mehr als 1.800 Kunden mit über 65.000 Usern bedient.

ERP Software 2019 Germering

Die Step Ahead Software GmbH begleitet mittelständische Unternehmen bei der Digitalisierung und Optimierung von Geschäftsprozessen. Mit der "Steps Enterprise Cloud" hat der ERP- und CRM-Hersteller mit Sitz in Germering bei München eine umfassende Lösung entwickelt, mit der Firmen ihre Unternehmensprozesse steuern. Gegründet 1999, beschäftigt die Step Ahead Software GmbH derzeit 110 Mitarbeiter an sieben Standorten. Das Unternehmen betreut über 1.000 Kunden mit 25.000 Anwendern.

zum Unternehmen

ERP Software 2019 Steinhausen, CH

Die Informing AG mit Sitz in Steinhausen (Schweiz) unterstützt und begleitet seit 1987 Unternehmen aller Branchen und Größen mit individuellen IT-Dienstleistungen. Mit ihrer Betriebswirtschaft-Software IN:ERP bietet sie ihren Kunden die passende Lösung für aktuelle und zukünftige Marktbedürfnisse. Die Informing AG beschäftigt 45 Mitarbeiter.

zum Unternehmen

ERP Software 2019 Mainz

Die godesys AG, ein ERP-Anbieter mit Hauptsitz in Mainz, entwickelt erfolgreiche Business-Lösungen für mittelständische Unternehmen. Seit ihrer Gründung im Jahr 1992 ist die godesys AG kontinuierlich gewachsen und beschäftigt heute 75 Mitarbeiter an zehn Standorten. Zielmarkt sind kundenorientierte Unternehmen aus Groß-, Einzel-, und Versandhandel sowie Dienstleistung und Produktion, die durch Kundenbindung und integrierte Servicekonzepte Mehrwert und signifikante Wettbewerbsvorteile erlangen.

zum Unternehmen

Insurance Service 2019 Düsseldorf

Die Düsseldorfer InterEurope AG ist ein unabhängiges, eigentümergeführtes Dienstleistungsunternehmen, welches KFZ Schäden im Auftrag von Versicherungsunternehmen reguliert. Seit 2005 ist InterEurope einer der europäischen Marktführer bei der Abwicklung von Schadensfällen im Rahmen des Grüne Karte und 4. KH Systems. Aufgrund Ihrer langjährigen juristischen Erfahrung rund um das Thema Mobilität hat InterEurope eine herausragende transeuropäische Beratungskompetenz für Versicherungsunternehmen entwickelt. Durch ein hohes Maß an EDV Unterstützung kann InterEurope, über alle elf europäischen Standorte hinweg, ihren Kunden sehr kompetitive Kostenstrukturen ermöglichen und trotzdem höchste Qualitätsansprüche, auch bei komplexen Fällen, garantieren.

Point-Of-Sale & ERP-Systeme 2019 Halle W

Die Clarity & Success GmbH entwickelt, vertreibt und implementiert moderne Kassensoftware und Warenwirtschaftssysteme. 1995 gegründet, betreut das Unternehmen 2.800 Endkunden in der Juwelier- und Grünen Branche. An ihrem Hauptsitz in Halle können Kunden sich in Schulungen und Seminaren weiterbilden und die Vorteile der Softwarelösungen selbst erleben.

Point-Of-Sale & ERP-Systeme 2020 Bonn

Seit über 20 Jahren zählt die LOGEC OHG zu den marktführenden EDV-Systemen für die Grüne Branche. LOGEC FR3 gilt als eine Standard-Softwarelösungen für Friedhofsgärtner im deutschsprachigen Raum und mehr als 400 Friedhofsgärtnereien nutzen sie. Die Softwarelösung LOGEC WR3, ist mit ihren Spezialfunktionen und der Unterstützung von Handcomputern auf den Blumengroßhandel spezialisiert und wird von über 50 Betrieben im Bereich Fahrverkauf oder Großmarktverkauf genutzt.

Point-Of-Sale & ERP-Systeme 2020 St. Augustin

Die GFG AVANTGARDE MBH wurde 1992 gegründet und betreut heute 320 Kunden im deutschsprachigen Raum. Die Produkte können in fast jedem Bereich der grünen Branche ihren Einsatz finden, vom Produktionsbereich mit Endverkauf über den Abholmarkt, Großhandel und Gartencenter bis hin zum Fahrverkauf. Des Weiteren gibt es auch eine Lösung für kleinere bis größere Friedhöfe mit mehreren 100 Grabstätten.

Point-Of-Sale & ERP-Systeme 2020 Oberhausen

Shaufel ist ein Carve-Out aus der Unternehmensgruppe L-One Systems und ist eine vollumfängliche Software-as-a-Service-Lösung für die grünen Branche. Seit der Fertigstellung vor zehn Jahren haben mehr als 800 Unternehmen die Lösung gekauft. Bei Terra Software wird Shaufel die bestehenden Software-Lösungen für Gärtnereien, Gartencenter, Floristen und Friedhofsgärtnereien um eine moderne und cloudbasierte Technologie ergänzen.

Point-Of-Sale & ERP-Systeme 2020 Hengelo, NL

JUPA ist ein Carve-Out aus der Unternehmensgruppe Eiskink und ist eine ERP-Lösung für Juweliere. Jupa ist mit mehr als 600 Kunden Marktführer in den Niederlanden. Um die JUPA-Kunden vor Ort optimal betreuen zu können, gründet CLARITY & SUCCESS in Hengelo eine eigene Niederlassung mit dem Namen Clarity & Success Software B.V.

Supply Chain Management 2018 Bochum

Remira ist Spezialist für intelligente IT-Lösungen zur Optimierung des Bestandsmanagements und zur nachhaltigen Verbesserung der Absatzplanung und Disposition. Zudem bietet die Remira eine prognosebasierter Produktions- und Kapazitätsplanung. Sitz des 1994 gegründeten Unternehmens ist Bochum. Derzeit betreut der Mittelständler über 600 Installationen weltweit. Die von Remira selbstentwickelte Software LogoMate® zeichnet sich durch eine einfache Integration in alle ERP-Systeme, eine intuitive Bedienung und ein Maximum an Flexibilität aus.

Inventory Management 2019 Hamburg

Stat Control ist ein Spezialist für Controlling- und Inventursysteme im In- und Ausland. Das Unternehmen wurde 1991 aus PriceWaterhouse (heute PwC) ausgegründet und betreut mit seinen 6 Mitarbeitern über 300 Kunden in der DACH-Region. Seit 28 Jahren arbeitet Stat Control eng mit namhaften Wirtschaftsprüfungsgesellschaften zusammen und unterstützt mit seinen Systemen die Kunden bei der Optimierung von Inventuren und Bestandskontrollen.

Supply Chain Management 2019 Augsburg

TIA bietet prognosebasierte Absatzplanung und Disposition für Fashion und Consumer Goods an. Das Regensburger Unternehmen betreut aktuell über 60 Kunden weltweit. In der Textil-, Sportartikel- und Schuhbranche sorgt die Lösung seit Jahrzehnten für optimale Bestände. Mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Projekt- und Entwicklungsarbeit machen die Softwarelösung praxisgerecht und schnell nutzbar.

Supply Chain Management 2019 Regensburg

Die Regensburger LOG:IT entwickelt, vertreibt und implementiert seit über 26 Jahren Software für Lagerverwaltung, Bestandsoptimierung und erfolgreiches Supply Chain Management. Mit seinen Produkten können die Prozesse von 120 Kunden weltweit vereinfacht und durchgängig optimiert werden. LOG:IT bedient dabei einen breiten Kundenstamm, über alle Branchen hinweg, angefangen vom E-Commerce-Start-Up über den Logistikdienstleister bis hin zu international operierenden Konzernen.

HCM Software 2018 Wels, AT

Die 1988 gegründete Infoniqa Payroll Holding GmbH ist Marktführer für Human Resource Software in Österreich und einer der führenden und am schnellsten wachsenden Anbieter im deutschsprachigen Raum. Als Fullservice Provider bedient das Unternehmen die Bereiche Payroll (Software und Outsourcing), HCM (Personalmanagement) und T&A (Zeiterfassung und Zugangsberechtigung). Mit seinen 250 Mitarbeitern betreut Infoniqa über 3.500 Kunden mit mehr als 2,25 Million Arbeitnehmern in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

HCM Software 2019 Brandenburg adH

Die haveldata GmbH ist der führende deutsche Anbieter von Payroll im MS Navision Umfeld. Mit ihrer branchenübergreifenden Software NAPA3 bedienen die Brandenburger über 1.100 Kunden und rechnen bei diesen knapp 800.000 Lohnzettel ab. 1992 gegründet, ermöglichen 50 Mitarbeiter, dass über 160 deutschlandweite MS Navision Vertriebspartner die haveldata Lösung anbieten können.

PoS, Warehouse & E-Commerce Software 2018 Hamburg

Die 2018 gegründete ROQQIO Commerce Solutions GmbH mit Sitz in Hamburg ist ein Zusammenschluss führender Softwareunternehmen im Elvaston Portfolio. ROQQIO entwickelt und vertreibt mit 200 Mitarbeitern eine vollintegrierte Omnichannel Software für Handelsunternehmen. Das Gesamtpaket deckt neben Warenwirtschaft und Point of Sale Lösungen ebenfalls alle Prozesse des E-Commerce ab, angefangen beim Order-Management über die Logistik bis hin zum Versand. Die ROQQIO Suite bietet Schnittstellen zu allen gängigen Online Portalen, sowie zu deren Webshops und ermöglicht so eine grenzenlose Customer-Journey.

eBusiness Software 2017 Ludwigsburg

Die im Jahr 2004 gegründete eFulfilment Transaction Services GmbH ist ein führender Softwarehersteller im Bereich E-Commerce, welcher alle Vertriebskanäle (B2B, B2C, Cross- und Multi-Channel) in einer Schaltzentrale vereint. Die SaaS-Lösung „Commerce Engine“ kombiniert sämtliche Handels-, Versand-, Lager- und Logistikabläufe in einem zentralen System. eFulfilment gilt als weltweiter Partner sowohl für den Mittelstand als auch für Konzerne.

Point-Of-Sale & ERP-Systeme 2018 Bad Hersfeld

Höltl ist auf die Entwicklung und Implementierung von Kassen- und Warenwirtschaftslösungen für die Modebranche im deutschsprachigen Raum spezialisiert. Zu der Produktpalette gehören ebenfalls Business Intelligence Werkzeuge, mobile Lösungen und CRM Systeme. Das 1972 gegründete Unternehmen beschäftigt derzeit mehr als 100 Mitarbeiter und verfügt insgesamt über mehr als 900 Kunden, mit denen Höltl zum Teil langjährige Partnerschaften pflegt.

Point-Of-Sale & ERP-Systeme 2018 Hamburg

Die Hamburger Futura Retail Solutions AG entwickelt und vertreibt modernste Softwarelösungen für den Handel. Das Warenwirtschaftssystem Futura4Retail, sowie die Point-of-Sale Lösung Futura4POS und der Sales Assistant Futura4SalesAssistant unterstützen alle Vertriebszweige.
Futura ist Teil der ROQQIO Commerce Solutions GmbH, einem Zusammenschluss führender Softwareunternehmen für eine vollintegrierte Omnichannel Software. Die Lösung deckt vom Bestellmanagement über die Logistik bis hin zum Versand alle Prozesse der Handelskette ab und ermöglicht eine grenzenlose Customer-Journey.

Workload-Automation-Systeme 2017 Frankfurt

Stonebranch entwickelt und vertreibt eine moderne Workload-Automation-Software, welche der Vereinfachung und Absicherung von kritischen IT Prozessen in Unternehmen dient. Insgesamt verfügt das Unternehmen über mehr als 300 Kunden, darunter einige der weltweit größten Unternehmen aus der Finanz-, Technologie- sowie Gesundheitsbranche. Das Unternehmen gilt als einer der internationalen Marktführer im Bereich Workload-Automation.

Content-Management-Systeme 2017 Basel, CH

Magnolia International ist seit 25 Jahren ein weltweit führender Softwarehersteller für Content Management Systeme (CMS). Das Unternehmen, welches seine Lösung als on-premise sowie als on-demand Version vertreibt, ist hierbei mit Niederlassungen in 7 Ländern auf 3 Kontinenten international vertreten. Magnolia verfügt über eine sehr breite Kundenstruktur mit insgesamt über 300 Kunden aus über 100 Ländern und ist in mehr als 24 Branchen aktiv.

Versandlogistiksoftware 2016 Neustadt aR

Der weltweit operierende Spezialist für Versandlogistik und Trade-Solutions-Software hilft mit Soft- und Hardwarelösungen komplexe Versandprozesse einfacher zu gestalten. Durch eigene Softwarelösungen werden Abläufe auch beim grenzüberschreitenden Warenverkehr vereinfacht. Zur MHP Solution Group gehören mehrere Unternehmen aus dem Transport, Logistik und Warehouse Bereich.

Speditionssoftware 2017 Düsseldorf

BNS entwickelt und vertreibt Software für die Speditions- und Logistikbranche. An den beiden Standorten München und Düsseldorf fokussiert sich das Unternehmen mit seinen etwa 40 Mitarbeitern vorrangig auf Transportmanagementsysteme und ist hierbei einer der führenden Anbieter im DACH-Raum.

Außenhandelssoftware 2017 Stuttgart

Seit über 20 Jahren zählt tSoft zu den führenden Anbietern von Software für die Zoll- und Versandabwicklung in Deutschland. Das Unternehmen entwickelt unter anderem eine eigene Präferenzkalkulation und zeichnet sich durch einen hohen Grad an technischer Anpassungsfähigkeit aus, was der Lösung Schnittstellen, auch mit komplexen ERP-Systemen, ermöglicht.

Supply Chain Management 2019 Pforzheim

Die Pforzheimer LogControl GmbH entwickelt, vertreibt und implementiert moderne Softwarelösungen zur Lager- und Leergutverwaltung so wie zur Bestandsoptimierung und Dispositionsplanung. 1990 gegründet betreut sie 350 Installationen bei über 120 Abnehmern. An ihrem Hauptsitz können Kunden sich in Schulungen und Seminaren weiterbilden und die Vorteile der Softwarelösungen in einem originalgetreuen Demo-Lager selbst erleben.

Supply Chain Management 2019 Hamburg

Die Hamburger KDL entwickelt, vertreibt und implementiert Lagerverwaltungssoftware für große KMUs. 1991 gegründet ermöglicht ihr Lagerverwaltungssystem WOS die Automatisierung und Steuerung großer Läger und eine effiziente Planung durch einen technologisch führenden Materialflussrechner. KDL betreut mit Ihren 16 Mitarbeitern bei 26 Kunden, aus unterschiedlichen Industrien, über 100 Installationen.

Software für Zoll und Außenhandel 2019 Albstadt

Die 1996 gegründete AZ GmbH ermöglicht durch ihr Softwaremodul P-CALC eine verbesserte Präferenzkalkulation und somit ihren Kunden die konkrete Optimierung der zollpflichtigen Produktanteile in ihrer Lieferkette. Die Spezialisten in Albstadt helfen über 200 Kunden des deutschen Mittelstands im Bereich der Beschaffung signifikante Wettbewerbsvorteile zu erwirtschaften.

Speditionssoftware 2019 Bielefeld

Die Transdata GmbH entwickelt und vertreibt Software für die Speditions- und Logistikbranche. Die Lösungen umfassen von TMS, CRM, Controlling, Telematik, EDI bis hin zur Archivierung und bilden die gesamte Wertschöpfungskette ab. Von ihrem Standort in Bielefeld aus betreuen 34 Mitarbeiter Installationen bei über 300 Kunden.

Lagerhardware 2019 Hamburg

Seit 1988 vertreibt die Hamburger PANDA PRODUCTS Barcode-Systeme GmbH Hardware zur Optimierung von Warenlagern. Das Unternehmen ist einer der führenden Anbieter im Bereich Auto ID welches sich unter anderem aus Labeldruckern, mobilen und stationären Scannern, Staplerleitsystemen und entsprechende WLAN-Strukturen zusammensetzt. 22 Mitarbeiter beraten und betreuen hierbei über 8oo Kunden aus diversen Branchen.

Software für die Möbelbranche 2014 Andernach

Die SHD AG ist Marktführer in der Entwicklung und Vermarktung branchenspezifischer Warenwirtschaftssysteme für den Möbelhandel und die Möbelindustrie. Branchenübergreifend entwickelt die SHD AG Lösungen zur Lagerorganisation sowie Finanz- und Personalwirtschaftssoftware. Für den 1983 gegründeten IT-Spezialisten arbeiten weltweit über 400 Mitarbeiter.

CAD Planungssysteme 2016 Watford, UK

ArtiCAD wurde 1992 gegründet und ist heute eines der führenden IT-Unternehmen im Markt für grafische Planungssysteme bei Küchen und Bädern in England. Mit über 7.500 Anwendern in Großbritannien und einer stetig wachsenden Anzahl an Kunden in Irland, Nordamerika, Südafrika, Australien und Neuseeland ist ArtiCAD eine führende Größe im internationalen Markt für grafische Planungssoftwarelösungen.

Software für die Möbelbranche 2016 Essen

Cogito ist ein international agierender IT-Spezialist mit den Schwerpunkten Warenwirtschaftssysteme, Lagerverwaltung und Kassensysteme für den Möbeleinzelhandel. Ergänzend zu den Kernprodukten werden Softwarelösungen für Logistik, Tourenplanung, und Multi-Channel-Lösungen entwickelt.

Software für Küchenhändler 2017 Watford, UK

Smart Systems ist ein führender britischer Anbieter von Softwarelösungen für Unternehmenssteuerung und Preislistenmanagement im Bereich Küchenherstellung und -handel. Smart Systems ist für seine innovativen Produkte, die derzeit von ca. 350 Anwendern benutzt werden, bekannt.

Software für Küchenhändler 2017 Tilburg, NL

Die niederländische Simar automatisering bv, gegründet 1987, hat sich auf die Entwicklung und Vermarktung von ERP-Lösungen und grafischen Planungssystemen für die Bereiche Küche und Bad spezialisiert. Das Unternehmen hat heute eine führende Stellung im Benelux-Markt. Eine selbst entwickelte Küchen-ERP-Lösung sowie weitere kaufmännische Module bis hin zu einem Dokumenten-Management-System ergänzen das Produktportfolio.

Software für die Möbelbranche 2019 Montigny, FR

Die Pragma Informatique S.A.R.L., aus Montigny le Bretonneux, ist der französische Marktführer für Planungssoftware im Bereich Küchen- und Einrichtungsbranche. Seit 1990 bedient das Unternehmen mit seinen Softwarelösungen InSitu und KitchenDraw über 100.000 Anwender auf allen fünf Kontinenten.

Software für die Möbelbranche 2020 Tresiso, IT

Tesy wurde 2008 durch den Zusammenschluss von zwei Softwareunternehmen gegründet und ist ein führender Anbieter von Planungs-, VR, ERP und Beschaffungssoftware für die Möbelindustrie. Mit Ihren 75 Mitarbeitern betreut die Firma über 4.000 Kunden und bietet hochgradig personalisierte Lösungen mit einem Schwerpunkt auf die Visualisierung von Inneneinrichtungsprojekten für Möbelhersteller und Händler.

Ehemalige Investments

Name Branche Einstieg Standort
ERP Software 2016 Köln

Der Marktführer für Enterprise-Resource-Planning-Softwarelösungen in der Prozessindustrie bietet IT-Lösungen entlang der Lieferkette für die Branchen Pharmazie, Chemie, Kosmetik und Lebensmittelhandel. Die GUS OS-Suite umfasst Lösungen für alle Bereiche der Unternehmenstätigkeit vom Enterprise-Resource-Planning bis zum Dokumentenmanagement. Die GUS Group wurde 1980 gegründet und arbeitet mit 150 Mitarbeitern am Hauptsitz Köln und den Standorten Hamburg und München.

Labor-Managementsysteme 2017 Gera

Die Blomesystem GmbH ist Experte in der Entwicklung und Implementierung von Labor-Informations-Managementsystemen (LIMS). Über 20.000 Lizenzen für Anwender aus unterschiedlichen Bereichen - darunter BASF, Bayer, zahlreiche Kontrollbehörden der Länder und des Bundes sowie mittelständische Firmen – machen Blomemsystem zu einem der führenden LIMS Anbieter Deutschlands.

Accounting Software 2018 Germering

Die GUS Group hat ihren langjährigen Lösungspartner K+H Software GmbH & Co. KG zu 100 Prozent in die Gruppe integriert. Mit ihrer webbasierten Buchhaltungssoftware fimox® bietet K+H eine integrierte Lösung für Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung und Kostenrechnung.
Die Software ist in allen Branchen im Einsatz. Rund 2.000 Anwender nutzen sie täglich und wickeln darüber jährlich bis zu 50 Millionen Buchungssätze pro Mandant ab.

ERP Software 2018 Ismaning

SOPRA steht seit fast 30 Jahren für die Beratung, Planung und Implementierung ausgereifter IT-Systeme. Der Schwerpunkt des Software Spezialisten liegt auf einer integrierten Lösung für die Milchwirtschaft. Diese deckt den gesamten Wertschöpfungsprozess ab – von einem Erzeugerverrechnungssystem (EVS) für Rohstoffe, über eine ERP-Lösung bis hin zum Betrieb verschiedener Cloud-Lösungen. Aus seinem Hauptsitz in Ismaning betreuen 40 Mitarbeiter über 200 Kunden aus der milchverarbeitenden Industrie.

Supply Chain Management 2019 Pinneberg

Die Brückner Systemhaus für Datentechnik GmbH ist seit über 30 Jahren am Markt und hat sich vor allem mit seinem Warenwirtschaftssystem WinAB einen Namen gemacht. Über 500 Handelsunternehmen aus verschiedenen Segmenten wie Lebensmittel, Blumen oder Mode setzen bundesweit auf die ERP-Lösung der Pinneberger.

Sales Management 2019 Kempten

Die dataConnect GmbH aus Kempten/Allgäu ist Spezialist für die Vertriebssteuerung im Lebensmittel-Einzelhandel. Mit seinen 24 Mitarbeitern betreut das Unternehmen über 150 Lebensmittelproduzenten sowie Vertriebs- und Handelsagenturen. Mit der Vertriebssteuerungssoftware AIS bietet dataConnect eine moderne Lösung zur Abwicklung des gesamten Vertriebsmanagements.

Labor-Managementsysteme 2019 Frechen-Königsdorf

Die iCD GmbH ist Laborinformations- und Management-System Pionier und Marktführer in Software für Methodenvalidierung mit Sitz in Frechen-Königsdorf bei Köln. Die Firma hat über 30 Jahre Erfahrung und betreut mehr als 400 Kunden, primär aus den Bereichen Chemie und Pharma.

Dokumentenmanagement 2016

Habel entwickelt branchenspezifische Dokumentenmanagement-Lösungen, welche individuell an die Wünsche der Kunden angepasst werden können. Die über 25-jährige Erfahrung des Unternehmens in den Bereichen DMS-Software und Workflow-Management hilft mehr als 1.600 Kundenunternehmen weltweit bei der effizienten Verwaltung elektronischer Dokumente jedweder Form.

Dokumentenmanagement 2018

Seit 2001 entwickelt, vertreibt und implementiert die Akzentum GmbH leistungsfähige und bezahlbare Dokumenten Management Lösungen für den Mittelstand. Akzentum ist spezialisiert auf DMS Software für den Bereich Handel. 28 Mitarbeiter betreuen Installationen bei mehr als 700 Kunden. Über 10.000 Anwender arbeiten täglich mit ihrer Software Lösung PROXESS.

Geomarketing 2015

Nexiga ist seit 1982 als Full-Service-Geomarketing-Anbieter tätig. Im Fokus steht eine Software, die durch Analyse von Märkten und Zielgruppen zur Unterstützung von Kampagnensteuerung, Vertriebsoptimierung und Standortplanung beiträgt. Mit digitalen Karten und Geocodierung ermöglicht Nexiga räumliche Analysen. Als Pionier des Geomarketings treibt die Gesellschaft Entwicklungen in der Branche mit immer neuen Innovationen voran und erschließt damit neue Potenziale des modernen Geomarketings.